Kindergeburtstage

Zu Kindergeburtstagen können die »Workshops der kleinen Eule Pfiffikus«  gebucht werden...

Workshops der kleinen Eule Pfiffikus
Die Workshops finden mitten in den Räumlichkeiten des Deutschen Museums Bonn und somit quasi zwischen den Exponaten statt. Das Museum und seine spannenden Exponate werden so in die Workshops mit eingebunden, einzelne ausgewählte und zum Thema passenden Exponate werden den Kindern vorgestellt.
Nach dem gebuchten Workshop besteht für die Kinder die Möglichkeit, das »SchlauSpielhaus«, den Kinder- und Familienbereich, zu entdecken und ggf. eine Museumsrallye zu machen (im Museumseintritt enthalten). Die Kinder sind jedoch nur während des gebuchten Workshops betreut und müssen anschließend von Erwachsenen begleitet werden.
Die Workshops sind geeignet für Kinder von etwa 4 bis 13 Jahren. Sie dauern zwischen 1,5 und 2 Stunden.
Damit der Kindergeburtstag ein voller Erfolg wird, wird um die Einhaltung der Altersangaben bei den einzelnen Workshops gebeten. Die Anwesenheit der Eltern ist bis auf wenige Ausnahmen, wie bei den Workshops für 4 und 5-jährige, nicht notwendig. Eltern sind aber herzlich eingeladen, bei den Workshops zu zuschauen.
Alle Workshops werden von qualifizierten Mitarbeitern betreut. Die Kosten für einen Workshop betragen pro Kind pauschal 15 € (mindestens 5 Kinder).
Im Rahmen von Geburtstagsgesellschaften hat das Geburtstagskind freien Eintritt. Das Deutsche Museum Bonn hält eine kleine Überraschung für das Geburtstagskind bereit.

Besonderheit des Museums: eine ausführliche persönliche telefonische Beratung möglich unter Tel 0228 – 302 -256 von Di bis Fr von 13 bis 16 Uhr
_____________________________________________________________________________________________________

Hier finden Sie einige Beispiele aus dem Workshopprogramm für Geburtstagskinder.

Vorsicht, Hochspannung!
Elektrotechnik für Kinder
von 5 bis 7 Jahren
Warum fließt Strom eigentlich? Wann leuchtet eine Glühbirne? Welche Gegenstände leiten den Strom? Wieso stehen meine Haare so seltsam nach oben, wenn ein Luftballon sie berührt? Das sind nur einige Fragen, die nach der selbstständigen Durchführung von Versuchen beantwortet werden können. Mit dem Wissen zum Thema Strom kann man dann auch seinen Eltern begründet erklären, warum sie bei Gewitter besser nicht im Meer schwimmen sollten.
Höchstteilnehmerzahl: 10 Kinder
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Dieser Workshop ist als Programm im Rahmen eines Kindergeburtstages geeignet. 
Der Workshop ist auch in Englisch buchbar.

Wer war der Dieb?
Die Tricks der Detektive für Kinder
von 6 bis 9 Jahren
Junge Meisterdetektivinnen und Kriminalisten aufgepasst! Das Museum braucht dringend Unterstützung, um einen rätselhaften Fall aufzuklären! Um nicht auf die falsche Spur zu geraten, lernen die Spürnasen Fingerabdrücke lesen, Geheimtinte zu nutzen, verschlüsselte Botschaften zu interpretieren und richtig zu kombinieren. Es wird mysteriöse Geschichten zu enträtseln geben – also nichts für schwache Nerven! Wen das nicht abgeschreckt hat, kann auch seinen Detektivgeburtstag bei uns feiern, gerne auch in entsprechender Verkleidung.
Höchstteilnehmerzahl:12 Kinder
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Dieser Workshop ist als Programm im Rahmen eines Kindergeburtstages geeignet.
Der Workshop ist auch in Englisch buchbar.

Das gesamte Programm finden Sie hier zum Download.