Für Schulen

Das Museum Alexander Koenig hält für Schulklassen ein breites Angebot an Führungen und Programmen bereit...

Die Museumsschule des Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig betreut Schulklassen und -kurse. Hierbei steht das entdeckende Lernen im Vordergrund. Zwei Begleitpersonen pro Klasse haben freien Eintritt. Werden die Klassen durch die Lehrer der Museumsschule betreut, fallen keine zusätzlichen Kosten für die Führung an.

 Das Team der Museumsschule

  • Alfons Weingarten (dienstags) 
  • Dr. Marko Spieler (mittwochs)
  • Dr. Helmut Gaßmann (donnerstags)

Anmeldung und Beratung

Museumsschule ZFMK
Dienstag bis Donnerstag zwischen 14.00 und 15.30 Uhr
(nicht jedoch in den Ferienzeiten des Landes Nordrhein-Westfalen)

Tel.  +49 228 9122-218
Fax: +49 228 9122-213
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kostenpflichtige Programme sind in der allgemeinen Museumspädagogik buchbar. Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Programmen die außerhalb der Museumsschule buchbar sind.

Känguru und Co.

Spurensuche in der WüsteWie weit springt das Rote Riesenkänguru, warum riecht der Koalabär wie ein Hustenbonbon und was ist ein Schnabeltier? Auf der spannenden "Reise" durch Australien wollen wir diesen und anderen Fragen nachgehen. Mit viel Anschauungsmaterial und mit allen Sinnen lernen junge Besucher charakteristische Tiere dieses Kontinents und ihre Lebensweise kennen.
Bitte vorher anmelden!

Programmart  Führung, Workshop
Alter/Klassenstufe    6 - 10 Jahre
Dauer 45 Minuten/ 90 Minuten
Preis 45,00 /90 € zzgl. Eintritt
Treffpunkt Foyer

Um der sengenden Hitze zu entkommen, sind viele tierischen Wüstenbewohner nachtaktiv. Morgens sind von ihnen nur die Spuren im Sand zu sehen. Welche Tiere waren hier? Ein Skorpion oder doch ein Käfer? Ein Wüstenfuchs oder eine Säbelantilope?
Praxisteil beim 90-minütigen Programm: Aus Gips Spuren vom Wüstenkrokodil abgießen
Bitte vorher anmelden!

Tanz der Vampiere

Programmart  Führung, Workshop
Alter/Klassenstufe    7 - 10 Jahre
Dauer 45 Minuten/ 90 Minuten
Preis 45,00 /90 € zzgl. Eintritt
Treffpunkt Foyer

Die Fledermaus, ein heimlich-unheimliches Wesen, weder Maus noch Vogel, liefert seit Jahrhunderten Stoff für Gruselgeschichten, Märchen und Mythen. Graf Dracula und Batman kennt jedes Kind. Doch nur wenige kennen das faszinierende Leben und die unglaublichen Fähigkeiten dieser kleinen Nachtschwärmer. In diesem Programm erfahren die Kinder spielerisch alles Wissenswerte über die Fledermäuse.
Bitte vorher anmelden!

Weitere Programme der Museumspädagogik finden Sie hier...