In der Tinte… - Vom Tintenkochen und Schönschreiben

03. Apr – 03. Jun 2018
Ort: mondo mio!, Florianstr. 2, Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Kategorie: Sonderausstellung

In der Ausstellung „In der Tinte… - Vom Tintenkochen und Schönschreiben“ dreht sich alles um die Herstellung von Tinte, verschiedene Schriftformen und die Entwicklung des Schreibens von den
Anfängen bis in die heutige Zeit. Das Tintenkochen war lange eine Kunst für sich. Eine Vitrine mit Tintenfässern zeigt unterschiedliche Rezepturen und die dazugehörigen Farbpigmente. Geschrieben wurde mit dem Federkiel und später mit Füllfederhaltern. Schönschreiben will gelernt sein und wurde lange Zeit auch als Schulfach unterrichtet.  An mehreren Stationen können die Besucher auch selber ausprobieren und kreativ sein: Mit Schablonen oder Pauspapier kann der eigene Name in verschiedenen Schriftarten abgezeichnet oder ein eigener Brief verfasst werden. Oberhalb der Ausstellung erstreckt sich zudem ein Zeitstrahl. Er zeigt die Entwicklung von Tinte und Schreibmaterialien, von Höhlenmalereien auf Felswänden über Papier aus Papyrus, Stoff und Holz bis zur Digitalisierung der Schrift.

Veranstaltungen suchen

  • Veranstaltungen