Für Familien

Gemeinsam erlebt man mehr! Das Deutsche Sport & Olympia Museum  bietet  spannende Erlebnisse für große und kleine Entdecker...

Sportlich, sportlich

Beim Besuch des Deutschen Sport & Olympia Museums kommt Ihr mitunter ganz schön ins Schwitzen. An zahlreichen Mitmachstationen könnt Ihr Eure Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis stellen: beim Torwandschießen zum Beispiel, auf dem Fahrrad im Windkanal oder beim Gewichtheben.
»Vorsicht!« heißt es im Boxring. Ob Ihr wohl den Rekord im Antiken Weitsprung brechen könnt? Probiert es aus! Auch der Sportplatz auf dem Museumsdach freut sich über rege Nutzung. Sportgeräte wie Bälle oder Schläger gibt es im Museum kostenlos auszuleihen. Auf Anfrage bekommt Ihr an der Museumskasse auch eine Rallye: »Sport bewegt uns. Und Euch?«. Neben Ferienprogrammen veranstaltet das Museum immer wieder Aktionstage zu sportlichen Themen.

Kulinarisches im Deutschen Sport & Olympia Museum

Da Sport bekanntlich nicht nur durstig, sondern auch hungrig macht, befindet sich im Museum ein Bistro. Das Catering-Team vom BROICH in Köln bietet stets frische, ausgewogene, gesunde und stets hochwertige Speisen an. Von der Terrasse aus hat man eine herrliche Sicht auf den Rhein und die vorbeifahrenden Schiffe.

Barrierefreiheit

Das Museum ist uneingeschränkt zugänglich.

Außerdem

Schließfächer und Gepäckkäfige sind vorhanden wie auch ein Wickelraum und behindertengerechte Toiletten. Vor dem Museum gibt es Fahrradabstellplätze.

Familienticket

Ein Familieneintritt ins Deutsche Sport & Olympia Museum kostet 15,00 €.